FAQ und Antworten

Wie mache ich einen Termin für eine Trauung?

Über den Onlinetraukalender des Stuttgarter Standesamtes. Die verfügbaren Termine sind gelb unterlegt.

https://traukalender.stuttgart.de

Wann sind Trauungen im Weissen Saal möglich?

Standesamtliche Trauungen finden bei uns jeweils an einem Freitag und einem Samstag in den Monaten Mai bis Oktober statt. Die Termine werden das Jahr zuvor in Zusammenarbeit mit dem Standesamt Stuttgart festgelegt.

Ist auch eine freie Trauung möglich?

Freie Trauungen sind nach unseren offiziellen Öffnungszeiten um 17.00 Uhr möglich. Ihre Terminanfrage können Sie gerne an die nachfolgende E-Mail-Adresse richten.

Buchung.SchlossSolitude@ssg.bwl.de

Wie lang dauert eine Trauung?

Wir bieten Ihnen ein Zeitfenster von 45 Minuten an.

Welche Kosten kommen auf mich zu?

Die Saalmiete beträgt 710,00 € (inkl. 19% USt.).

Wie viel Gäste haben Platz im Weissen Saal?

Bei Trauungen im Weißen Saal haben insgesamt 120 Personen Platz, 80 davon sitzend.

Besteht die Möglichkeit eines Sektempfangs?

Gerne können Sie einen Teil der Außenfläche für Sektempfänge hinzubuchen. Die Kosten hierfür betragen 180,00 € (inkl. 19% USt.) für die Dauer von einer Stunde.

Darf während der Trauung fotografiert werden?

Selbstverständlich darf während Ihrer Trauung fotografiert werden. Wenn es die 45 Minuten der Saalanmietung zulassen, dürfen Sie auch im Anschluss an die Trauung im Weißen Saal Bilder machen. Sprechen Sie vorab mit Ihrem Standesbeamten, wann das Fotografieren / Filmen der Zeremonie erlaubt ist. Bitte beachten Sie, dass der Einsatz von Drohnen auf unserem Gelände nicht gestattet ist.

Ist Dekoration erlaubt?

Schloss Solitude ist ein Kulturdenkmal höchsten Ranges und kann bereits auf eine Geschichte von rund 250 Jahren zurückblicken. Wir bitten Sie deshalb, von der Dekoration im Innen- wie auch Außenbereich abzusehen. Da das Schloss seinerzeit als Rahmen für pompöse Zeremonien diente, ist weitere Dekoration auch gar nicht nötig.

Dürfen wir Luftballons steigen lassen?

Schloss Solitude liegt inmitten eines Landschaftsschutzgebietes. Die Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg sind dem Denkmal- und Naturschutz verpflichtet. Aus diesem Grund ist das Steigenlassen von Luftballons, das Streuen von Konfetti o. Ä., offenes Feuer oder Abbrennen von Feuerwerk und das Steigenlassen von Tauben auf unserem Gelände nicht gestattet.

Gibt es vor Ort genügend Parkplätze?

Jedes Brautpaar hat Anspruch auf das Parken eines Autos direkt im Schlosshof. Ihren Gästen raten wir zu Fahrgemeinschaften oder Nutzung des ÖPNVs. Einen Anfahrt- und Parkplatzplan finden Sie hier.

Ist es möglich, die Trauung musikalisch zu begleiten?

Sie planen musikalische Begleitung zu Ihrer Trauung? Kein Problem! Bitte beachten Sie jedoch, dass aufgrund der hintereinander stattfindenden Trauungen, nur kurze Zeit zum Auf- und Abbau bleiben. Wir bitten Sie deshalb, von großen oder komplizierten Aufbauten abzusehen.

Kann man den Weissen Saal auch für die Feier anmieten?

Da wir dem Denkmalschutz unterliegen, ist die Durchführung einer Feier sowie die Verköstigung in den historischen Räumen nicht möglich. Wenden Sie sich hierfür bitte an die Schloss Solitude Gastronomie.

+49 (0) 711.46 90 770
veranstaltungen@schloss-solitude-gastronomie.de

Ist eine kirchliche Trauung in der Schlosskapelle möglich?

Für eine kirchliche Trauung wenden Sie sich bitte an die evangelische Kirchengemeinde in Botnang.

+49 (0) 711.45 99 910