Tag des offenen Denkmals auf der Solitude200 Jahre württembergische Landesvermessung

Symbol für Veranstaltungen
Schloss Solitude, Stuttgart
Veranstaltung
Termin: Sonntag, 09.09.2018, 10:00

Schloss Solitude ist ein ganz besonderer Ort: Denn genau hier wurde vor 200 Jahren der Punkt festgelegt, von dem aus alle Strecken im Land vermessen wurden. Dieses Jubiläum feiert das Landesamt für Geoinformation und Landentwicklung Baden-Württemberg am „Tag des offenen Denkmals“ mit einem Programm für die ganze Familie, Schatzsuche inklusive. Außerdem kann man testen, wie exakt die GPS-Ortung mit dem Handy funktioniert.

FÜR FAMILIEN MIT KINDERN AB 8 JAHREN

Service

Adresse

Schloss Solitude
Solitude 1
70197 Stuttgart

Information und Anmeldung

Eine Anmeldung ist bei Sonderführungen unbedingt erforderlich:
Schlosskasse
+49(0)7 11.3 51 47 72
+49(0)7 11.6 20 50 51
info@schloss-solitude.de 

Kartenverkauf

Schlosskasse Solitude

Treffpunkt

Schlosskasse Solitude

Dauer

1,15 Stunden

Teilnehmerzahl

maximal 25 Personen

Preis

Erwachsene 9,00 €
Ermäßigte 4,50 €
Familien 22,50 €

Gruppen

Zusätzliche Termine für Gruppen können telefonisch vereinbart werden.
Gruppen bis 20 Personen: pauschal 162,00 €, jede weitere Person 8,10 €
Gruppen ab 20 Personen: pro Person 8,10 €

Corona-Virus COVID-19

Wir empfehlen Ihnen, weiterhin eine Maske zu tragen. Die Maske ist ein effizientes Mittel, um sich und andere vor Infektionen zu schützen.