Wunderbare Barockwelt

Schloss Solitude

Eine bewegte Geschichte

Dossiers

Idyllisch gelegen im Leonberger Forst steht der Name des Schlosses Solitude im französischen für "Einsamkeit". Ebendiese Abgeschiedenheit bewog Carl Eugen dazu, dass Schloss als Rückzugsort und Jagdschloss zu nutzen und führte im 1. Weltkrieg zu seiner Umnutzung als Lazarett.