Donnerstag, 2. November 2017 | 16.00 Uhr
Schloss Solitude Stuttgart
Sonderführung: Jubiläen & Jahresmotto

„Lieber der Teufel auf dem Thron als ein Katholik“

FÜHRUNG MIT BESUCH DER SCHLOSSKAPELLE

Linda Prier M. A.

Bild

Carl Eugen war ein Herzog, der sich nicht viel um hergebrachte Gesetze scherte. Als katholischer Herrscher in einem lutherischen Land jedoch war er strengen Regeln unterworfen: Ganz im Gegensatz zu seinen glänzenden Schlossbauten durften sich seine Kirchen nicht hervorheben. Bei dieser Führung auf den Spuren der Reformation und ihrer Folgen erlebt man neben dem Schloss auch die Schlosskapelle samt Herrscherloge.

INFORMATIONEN UND ANMELDUNG
Schloss Solitude
Solitude 1
70197 Stuttgart
Telefon +49(0)7 11.69 66 99
Telefax +49(0)7 11.6 20 50 51
info spamgeschützt @ spamgeschützt schloss-solitude.de

Eine telefonische Anmeldung ist unbedingt erforderlich.

TREFFPUNKT UND KARTENVERKAUF
Schlosskasse Solitude

DAUER
Eine Sonderführung dauert in der Regel 75 Minuten.

PREIS
Erwachsene 9,00 €
Ermäßigte 4,50 €
Familien 22,50 €

ALLE TERMINE DIESER FÜHRUNG
Donnerstag, 5. Januar 2017, 16.00 Uhr
Donnerstag, 16. März 2017, 16.00 Uhr
Donnerstag, 2. November 2017, 16.00 Uhr

GRUPPEN
Zusätzliche Termine für Gruppen können telefonisch vereinbart werden. Gruppen bis 20 Personen: 162,00 € pauschal, jede weitere Person 8,10 €.

zur Ergebnisliste

 

Versenden
Drucken